Ostergärten

8. April 2012

Wie jedes Jahr haben wir auch dieses Jahr wieder ein Osternest gebaut. Manche Traditionen haben ja ihre sehr schöne Berechtigung. Allerdings waren wir uns lange nicht einig, was wir bauen sollen. Die Vorschläge reichten von der Oster-Akropolis über den Oster-Bahnhof bis hin zum Oster-Flughafen. Das Rennen gemacht hat dann letztlich aber ein historisches Vorbild. Und so durfte der Osterhase in diesem Jahr seine Eier in die „hängenden Gärten“ legen.

In diesem Sinn wünsche ich allen ein frohes Osterfest!

Advertisements